FMY e.V. fördert Yoga im Raum Moenchengladbach
Bildmotiv zum Thema Indien und Yoga!
E-Mail an FMY e.V. Beispielstunden Anmeldung zum Ueben Uebunbsarchiv-Asana Yoga-Fotos-Filme-Texte Shop für Yoga-Artikel Gastbuch Seiten empfehlen Abwaerts
Erfahrungsberichte Veranstaltungsbesucher/innen beschreiben ihre Yogaerfahrungen im FMY e.V.
Zurück ◄

Yoga-Einladung
Empfehlungen
Stundenablauf
Übungskonzepte
Erfahrungsberichte
Yoga-Wirkungen
Yoga-Lehrende
Yoga-Meditation


Beitrittsbewerbung

Yoga - Kalender
Unsere Plakate

 


Tina, 48 Jahre

Die Yoga-Stunde ist für mich die "Auszeit" in der Woche. Ich habe über die Jahre Achtsamkeit gelernt, mit Hilfe der Atem- und Körperübungen in mich hineinzuhören und Ruhe zu finden. Jeder hat sein eigenes Tempo und macht nur das, was ihm gut tut - und Reiner, unser Yogalehrer, ist immer zur Stelle, wenn es mal nicht so klappt.
Dieter, 54 Jahre
Übe Yoga seit ca. 10 Jahren, die meiste Zeit als Mitglied im FMY e.V.. Ich schätze besonders die vom Übungsleiter Reiner sehr gut aufeinander abgestimmten Übungsfolgen und die sehr gute Anleitung.
Andrea, 45 Jahre
Ich besuche die Yogaübungsstunden regelmäßig seit Gründung des Vereins
FMY. Hier bekomme ich immer wieder neue Anregungen für Übungen die ich
Zuhause umsetzen kann. Auch individuelle Fragen an den Yogalehrer (Reiner
Mausen) werden stets effektiv beantwortet. Ansonsten gefällt mir die Atmosphäre in den Übungsstunden und die gegebene Möglichkeit zur Ruhe zu kommen.
Josefine, 77 Jahre

Seit mehr als 15 Jahren übe ich Yoga und bin jetzt mit 77 immer noch fit. Das macht mir Mut.

Steffi, 32 Jahre
Seit ca. einem 3/4 Jahr übe ich nun Yoga und ich muß sagen ich habe großen Gefallen daran gefunden. Zum einen fiebere ich der Montagabend Stunde immer entgegen, weil ich hier endlich mal von meinem stressigen Alltag fliehen kann (ich kann leider sonst nie abschalten, bzw. ich stehe immer unter Dauerstrom). Und zum anderen sind meine Rückenbeschwerden die mich lange Zeit gequält haben seitdem viel besser zu ertragen, da sie nur noch ganz selten auftauchen. Hinzu kommt das ich mich in der Gruppe total wohl fühle (weil hier niemand mit dem Finger auf den anderen zeigt, wenn die Übungen mal nicht so gut klappen) und weil wir echt einen ganz tollen Lehrer an unserer Seite haben (das muß man ihm ja mal sagen ;-). Er nimmt sich für jeden Yogaschüler Zeit und geht auch auf jeden einzelnen ein und erklärt die Übungen sehr genau. Reiner lässt uns genügend Zeit zwischen den einzelnen Übungen um auszuprobieren und anschl. zu entspannen. Alles in allem bin ich echt froh, endlich was für mich gefunden zu haben, was mir Freude bereitet.
P.S. Mein Mann hat mir die MP3 Datei zum Entspannen heruntergeladen, die kann ich euch nur wärmstens empfehlen. Sehr schöne Musik und angenehm gesprochener Text. Viel Spaß noch
Martina, 42 Jahre
Bin nun schon seit vielen Jahren dabei und merke jedesmal wie gut mir die Übungen tun. Der Einstieg in jede Übungsstunde mit Atem- bzw. Entspannungsübungen ist für mich sehr wichtig, um überhaupt "aufnahmebereit" für die weiteren Übungen zu sein. Die folgenden Übungen sind dann immer auf unsere Bedürfnisse abgestimmt und werden oft zu Beginn von unserem Yoga-Lehrer Reiner erfragt. Jeder übt nach seinen Möglichkeiten bzw. auch nach seiner Tagesform. Zum Abschluss gibt es immer eine Entspannung, so dass jede Yoga-Stunde eine "runde" Sache ist. Reiner zeichnet sich insbes. durch seine jahrelange Erfahrung aus.
   
 
Design powered and sponsored by: Pixeltempel - Multimedia & Webdesign Login FMY e.V. Intern Haftungsausschluss Impressum nach TDG Interne Suche Linkliste Literatur Wollen Sie unsere Website zu Ihrer Browser Startseite machen? Moechten Sie diese Seite Ihren Favoriten hinzufügen? Aufwaerts